7.8.2022 Geführte Ausfahrt

Bei nahezu idealem Radwetter starteten 14 RSG´ler am 7.8.2022 zur gemeinsamen Sonntagsausfahrt. Diese führte uns von Lebring über Weitendorf, wo wir uns bei den Steinkoglers mit den restlichen Teilnehmern trafen, weiter nach Lannach, Mooskirchen, Södingberg, Kainach zum beliebten Ausflugsziel „Zum Heiligen Wasser“, wo wir im Gasthaus eine Kaffeepause einlegten. Vom sensationellen Topfenstrudel, den Anita dankenswerterweise bereits vorbestellt hatte, waren alle …

7.8.2022 Mostland Classic

Am 7.8.2022 fand das Zeitfahren im Zuge des Jedermannradcups in Kärnten statt. Philipp Schirnik nahm daran teil: 17,9 Kilometer und 180 Höhenmeter Zeit: 26:58, Schnitt 39,9km/h Lizenz Klasse 1: Platz 5 Gesamt: Platz 18 Gratuliere Philipp!

3.8.2022 Damen-Ausfahrt

Sieben Damen treffen sich pünktlich um 14.30 Uhr bei Marianne, um eine Runde mit dem Rennrad zu drehen. Das heiße Sommerwetter macht ihnen nichts aus und so radeln sie 57 Kilometer und 400 Höhenmeter in einem flotten Tempo auf Nebenstraßen bis Stainz und wieder retour. Eine kurze Rast mit Apfelsaft und Mineralwasser wird beim “Lukashof” in Grafenstein bei Stainz eingelegt. …

31.7.2022 Sonntagsausfahrt

Trotz Urlaubszeit trafen sich 10 RSG´ler am 31.07.2022 zur Sonntagsausfahrt. Diesmal wurde die Weststeiermark erkundet. Es ging vorwiegend auf Nebenstraßen über Preding, Wettmannstätten und Groß St. Florian auf den Reitererberg. Weiter über St. Martin im Sulmtal nach Wies und rauf nach St. Ulrich im Greith. Zurück über Goldes nach Großklein, Heimschuh und über die B74 nach Lebring. Die verdiente Kaffeepause …

31.7.2022 Straßenrennen am Salzburgring

Am 31.07.2022 fand das 2. Straßenrennen am Salzburgring statt. Es galt 15 Runden zu bewältigen. Insgesamt fuhren wir 63,8 km und 285 Höhenmeter. Es war ein sehr schnelles Rennen. da die Starterklasse “Jedermann” (dort waren großteils Fahrer der Kategorie Amateure) zu uns aufschloss und wir gemeinsam die Distanz bewältigten. Aufgrund des großen Fahrerfelds gab es zwei schwere Stürze und es …

21.-24.7.2022 Slowenien

Drei Radlerinnen und zehn Radler meldeten sich beim Organisator dieser Radtage, Vinzenz Rieger, an. Bei hochsommerlichen Temperaturen fuhren sie von Lebring über den Radlpass bis Ceplje, wo sie im Hotel Grof eincheckten. Im Hotel fehlte es uns an nichts – Essen, Zimmer und Service waren toll. Die nächsten beiden Tage wurde das Gebiet um Celje auf meist verkehrsarmen Straßen, gesät …

17.7.2022 RSG Sommercup Kreuzberg

Wieder ein neuer Bewerb: 34 Kilometer und 700 Höhenmeter zwischen Narrath und Kreuzberg. Zum Start traten 19 Radler*innen an, um diese Strecke zu meistern. Nach Aflenz wurde freigegeben und schon ging es mit einzelnen Attacken los. Schlussendlich gewann Philipp Schirnik mit einem eindrucksvollen Vorsprung. Fast alle kamen sehr gut bei der Warte am Kreuzberg an, leider musste Peter Baumann sein …

9.7.2022 Ausfahrt auf den Pohorje

Seit langem gab es wieder eine Ausfahrt auf den Pohorje bei Marburg. Peter Herz leitete diese Ausfahrt für die insgesamt 13 Radler, davon zwei Damen. Herrliches nicht zu heißes Sommerwetter begleitete die Gruppe. Maria Rieger und Leo Brumen starteten von Spielfeld weg. Auf dem Pohorje wurde gerade ein Bergrennen ausgetragen – drei unserer Gruppe flogen den Berg mit hinauf! Alle …

3.7.2022 RSG Sommercup Rundenrennen Seibuttendorf

Bei sommerlichen Temperaturen traten 22 Mitglieder der RSG Lebring, davon fünf Damen, zum dritten Bewerb des RSG Sommercups 2022 an. 61 Kilometer und 450 Höhenmeter waren in 5 1/2 Runden von Seibuttendorf Richtung Norden, dann über den Tannenriegel und Ziprein wieder zurück nach Seibuttendorf  zu bewältigen. Das Ziel befand sich nach dem steilsten Stück am Tannenriegel. Nach der Freigabe in …