September 2014 Alpenquerung

Von Thomas Bayer

Die süßen Tage in Verona sind vorbei (mit Heidi) und ich befinde mich schon nach einem sehr herzlichem Abschiednehmen auf der …….

Etappe 1

Verona ab 10:00 -Valeggio s M -Goito -Cremona -Piacenza -Voghera -Tortona -San Giuseppe an 18:30.

Landschaft: die Po Ebene ist eine ziemlich befahrene und öde Ebene – die Lkws sind aber hier deine Freunde und es gab trotz heftigem Verkehr keine gefährlichen Situationen. Ein paar stinkende Bäche da, staubverhüllte Schotterwerke dort, viele Äcker, die teils mit Schubraupe! bearbeitet werden. Trotzdem fand sich unter dem Fernverkehrsstaub der eine oder andere Feigenbaum mit reifen saftigen Früchten, den ich dann auch plünderte. Je näher man zu den Alpen fährt (so ab Alessandria ), wächst viel Wein und die Gegend wirkt wieder angenehm fürs Auge.

weiterlesen