18.8.2019 Auto Eisner Cup St.Georgen

Der letzte Bewerb des Auto Eisner Cups fand bei betem Sommerwetter statt. Markus Lierzer hat den bemerkenswerten 1. Platz erreicht, mit gut 45 km/h Schnitte. Roswitha Krenn wurde Zweite. Philipp Schirnik konnte sich ein paar Sekunden vor Marcel Wolf absetzen und wurde Dritter. Die Mannschaftswertung schafften wir gemeinsam auf Rang Zwei. Die Kategorie-Wertung Endstand: 2. Platz   Damen II   Roswitha Krenn …

15.8.2019 RSG Sommercup Zeitfahren

Das Zeitfahren fand auch in diesem Jahr bei feinem Wetter statt – 24 Teilnehmer, darunter fünf Damen, stellten sich der Herausforderung, ohne Windschatten möglichst schnell die vorgegebene Strecke zu absolvieren. Sehr souverän siegte bei den Männern Markus Lierzer vor Philipp Schirnik und Rene Stelzl. Bei den Damen das gewohnte Siegerpodest: Roswitha Krenn vor Marianne Schwarzbauer und Christa Sailer. Ein großes …

28.7.2019 Auto Eisner Cup St. Paul

Das Wetter war gewohnt beschieden. Es hat die ganze Zeit geregnet. Leider war die Straße bei der Auffahrt sehr rutschig. Roswitha Krenn konnte durch einen Unfall an dem Zeitfahren leider nicht teilnehmen. Marcel Wolf konnte den dritten Platz in seiner Altersklasse einfahren, Philipp Schirnik wurde Vierter und Markus Fünfter in seiner Klasse. In der Vereinswertung stehen wir momentan auf Rang …

14.7.2019 RSG Sommercup Engelweingarten

31 Teilnehmer trafen sich bei bestem Radwetter am Brunnenplatz in Lebring. Hubert begleitete die Gruppe mit dem Auto. Immer wieder wurde in den vorderen Gruppen attackiert, schlussendlich erreichte Hermann Fink vor Marcel Wolf und Markus Lierzer das Ziel beim Reinischwirt in Engelweingarten. Roswitha Krenn war die erste Dame am Ziel, Marianne Schwarzbauer wurde zweite und Christa Sailer erreichte gemeinsam mit …

4.7.2019 IRONMAN Company Triathlon Klagenfurt

Jedes Jahr bildet der Company Triathlon den Auftakt zur IRONMAN AUSTRIA Rennwoche. Unsere schnellen Damen stellten sich wieder der Herausforderung 380 m Schwimmen – 20 km Radfahren – 4,2 km Laufen. Das Teilnehmerfeld war mit 1500 Startern wie immer sehr gut besetzt. Unsere Vereinsmitglieder Carina Freitag, Roswitha Krenn und Birgit Bresnik setzten sich erneut durch und konnten die Kategorie “Damen …

22.6.2019 RSG Sommercup Nikolairunde

Regen, Regen, Regen – fahren oder nicht fahren, das war hier die Frage. Auszug aus den “Allgemeinen Bestimmungen” des RSG Sommercups: “….. finden bei jeder Witterung statt! Bei weniger als sechs Teilnehmern wird das Rennen abgesagt.” Nach einer kurzen Besprechung meldeten sich acht Teilnehmer – also Start. Allerdings wird die Ausfahrt auf 1 Runde mit Ziel beim Harkamp vereinbart. Schließlich …

10.6.2019 RSG Sommercup Rundenrennen Seibuttendorf

Bei hochsommerlichen Temperaturen trafen sich 27 RSG ler zum Rundenrennen in Seibuttendorf. Gleich nach Freigabe setzte sich Philipp Schirnik vom großen Feld ab, wenig später schloss Markus Lierzer auf. In weiteren kleineren Gruppen kamen alle ins Ziel. Bei den Männern siegte Markus Lierzer vor Philipp Schirnik und Marcel Wolf. Bei den Damen war Roswitha Krenn die erste, Marianne Schwarzbauer und …

30.5. – 2.6.2019 Geburtstagsreise nach Bayern

Anlässlich der runden Geburtstage von Franz Bachernegg, Werner Bella und Vinzenz Rieger wurde eine Geburtstagsreise nach Bayern organisiert. In zwei Gruppen – Rennradler und Biker bzw. E-Biker – wurde die bayrische Gegend erradelt. Sehr weitläufige Felder und wunderschöne alte Bauernhöfe und ein ewiges Auf und Ab waren die radfahrtechnischen Highlights. Die Hinfahrt mit dem großen Reisebus der Fa. Schwarz aus Gleisdorf wurde …

2.6.2019 Auto Eisner Cup Frantschach

Das Einzelzeitfahren um den Preis der Gemeinde Frantschach-St.Gertraud fand am Sonntag, 2. Juni, bei sommerlichen Verhältnissen statt. Das Wetter war perfekt – nicht zu warm und nicht zu kalt. Roswitha Krenn stand mit ihrem 2. Platz wieder am Stockerl. Marcel Wolf verpasste dieses Mal zwar den Start nicht mehr, aber dafür war das Teilnehmerfeld extrem stark und die Zeiten sehr …

30.5.2019 Vulkanland-Radmarathon

Markus Lierzer startete für den RSG Lebring beim Vulkanland-Radmarathon auf der Strecke B. Diese führte von Feldbach nach Riegersburg, Fehring, Kapfenstein und über Straden wieder zurück nach Feldbach, insgesamt gab es 749 Hm und 66,5 km zurückzulegen. Markus konnte auf die Gruppe, die 2 Minuten vor ihm gestartet war, aufschließen. Beim Anstieg in Straden konnte er sich gemeinsam mit Hermann …