3.11.2018 Herbstausflug

Traditionell zum Ende der Radsaison fand am Samstag, 3. November, eine Wanderung statt. 26 Mitglieder samt Begleitung starteten um 10:30 Uhr von St.Nikolai aus zum “Steiri” in Mitteregg. Mitten im steilen Aufstieg wurden wir noch mit Wein, Saft und Wasser gestärkt. Beim “Steiri” gab es dann eine sehr gute Jause und es war sehr gemütlich.

Bei für November warmem Wetter ging es dann wieder zurück nach St.Nikolai. Aber natürlich nicht direkt, sondern eine Einkehr in der “Kaffeestub´n” und beim “Pichler-Schober” mussten noch eingelegt werden!

Wieder zurück in St.Nikolai erwartete uns bereits Wolfgang Thomann im “Aeijst”. Hier wurde uns das Brennen des Gins erklärt und auch verkostet wurde dieses feine Getränk.

Es war ein sehr gemütlicher Wandertag mit vielen interessanten Gesprächen, danke für die Organisation, Franz!