16.6.2022 Ausfahrt zur Tour de Slovenia

Zu Fronleichnam trafen sich 8 RSG Mitglieder, um im Zuge einer Clubausfahrt die Tour of Slovenia live zu sehen und bei der Bergwertung der 3. Kategorie ober Sentil anzufeuern. Unser Standort war optimal und wir konnten die Profis hautnah erleben und anfeuern. Sensationell war die Absicherung der Strecke von der Polizei – 25 Motorräder fuhren im Abstand von 200 bis 300 Meter vor den Feld. Damit konnte ein Einfahren von Fahrzeugen gegen die Streckenführung verhindert werden.
Zum Abschluss machten wir noch eine Kaffeepause beim Rosegger in Leibnitz.
Es war für alle ein einzigartiges Erlebnis.

Danke Peter Herz für diese Ausfahrt!