15.8.2018 Radsportwoche Hartberg

Weltradsportwoche Hartberg – Einzelzeitfahren mit steirischer Meisterschaft am 15.08.2018

Peter Herz und Roswitha Krenn nahmen am Einzelzeitfahren in Unterrohr, das im Zuge der Weltradsportwoche in Hartberg ausgetragen wurde, teil. Die Strecke führte bis nach Neudau 17,4 km lang und mit 55 Höhenmetern relativ flach. Die Entscheidung, das Zeitfahren von Freitag auf einen Feiertag zu verlegen, erwies sich als goldrichtig, es war wirklich kaum Verkehr, der die Fahrer behinderte oder gar gefährdete.

Peter startete in der Kategorie Hobby 4 und konnte mit einer tollen Zeit von 24:45 ( Ø 41,2) den ersten Rang erreichen.

Roswitha startete in der Masterklasse Frauen II und konnte mit einer Zeit von 26:15 (Ø 38,8) ebenfalls den ersten Rang erreichen und wurde somit abermals steirische Meisterin im Einzelzeitfahren.

Wir gratulieren den beiden recht herzlich zu ihren tollen Erfolgen!