13.10.2018 Dressen einmotten

Im Normalfall stimmt dieses Motto “Dressen einmotten” für dieses Datum. Nicht in diesem Jahr – bei herrlichem Herbstwetter starteten 20 Mitglieder um 10 Uhr am Brunnenplatz in Lebring. Es werden noch einige Ausfahrten in diesem Herbst folgen.

Peter Herz führte uns in Richtung Südosten nach Mureck und über die Grenze in die Nähe von Apace in ein Fisch-Restaurant. Ein wunderschöner Gastgarten mit Fischteich wartete auf uns. Forelle oder Cevapcici gab es zur Auswahl, dazu Salat und Pommes, als Nachspeise noch eine Cremeschnitte – was willst du mehr?

Zurück ging es auf der gleichen Strecke über St.Veit, Gabersdorf und Ragnitz nach Lebring. Der harte Kern genoss noch ein Getränk im Cafe Wiedner.

Danke Peter für diese feine Idee und Ausfahrt!